Offtopic 2.7

Alles, was nicht in einen Artikel passt und euch sonst so auf der Seele liegt, kann hier gepostet werden. Beachtet die Regeln im Blog. Wer andere beleidigt oder ausfallen wird, kommt in die Moderation oder wird gesperrt.

Gesellschaft: Ein Post-rationales Zeitalter

Beziehungen zwischen den USA und der EU

Jedes Zeitalter hatte seine Eigenheiten, das ist unbestritten. Was sich in unserem jedoch abspielt, ist mit Post-rational recht gut umschrieben. Nicht nur die Politik hat den Anschluss an die Bürger und Wähler verloren, auch umgekehrt sieht es nicht viel besser aus. Für eine sorglose Komfortzone, opfert Mancher nur zu gerne alles was eine Unabhängigkeit ausmacht. Selbstverantwortung? Auf ganzer Linie Fehlanzeige, hier wie dort.

Zitat des Tages

Wer nichts weiß, muss alles glauben.

Marie von Ebner-Eschenbach

Überwachung: Passagierdaten in Kürze auch für Bus, Bahn und Schiff?

3 Bras Robotisés - Caméra de couleur - Globe

Folgt man den Regierungen, bleibt eigentlich nur ein Credo. Die einzige echte Gefahr für die Menschheit ist Freiheit. Wann immer sich durch ein Ereignis die Möglichkeit ergibt, wird mit glühender Nadel an mehr Überwachung und weniger Freiheit gestrickt, als wäre es das Letzte was es noch zu tun gäbe. So nun auch wieder nach Berlin. Was man sich in Brüssel aus den Fingern saugt, zeugt von den Absichten der Politik. Warum nicht einfach Fußfesseln für Jedermann?

Zitat des Tages

Es ist kein Zeichen von geistiger Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein.

Jiddu Krishnamurti

Terror: Gemeinsam gegen die Freiheit?

us_intelligence_community_members

Die Leichtgläubigkeit und Beeinflußbarkeit der Menschen hat dazu geführt, dass mittlerweile das Beschädigen eines Kaugummiautomaten als Terrorakt eingestuft wird, so es denn den Plänen der Antidemokraten dient. Insgesamt muss man sich mit der Frage auseinandersetzen, warum spielt der Terror der Nomenklatura permanent in die Hände? Sind all die gigantischen Terror-Netzwerke zu unfähig? Ist der Terror weitestgehend staatlich organisiert? Vielleicht auch eine Kombination aus mehreren Aspekten?

Zitat des Tages

Der Terrorismus fragmentiert den Klassenkonflikt und lässt die Knechte sich gegenseitig bekämpfen.

Diego Fusaro

Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt: Berechtigte Fragen

Camera's viewfinder, recording background with lines.

Als ich von dem Unglück in Berlin hörte, war ich zunächst erstmal erschüttert. Sehr schnell legte man sich fest, dass es ein Attentat war. Für meinen Geschmack fast ein wenig zu schnell, aber das ist noch eine andere Sache. Das – wie praktisch – auch in diesem Fall persönliche Dokumente des Attentäters gefunden wurden, wirkte schon etwas surreal. Konsequenterweise wurde auch in diesem Fall der Täter durch Polizisten erschossen. Gedanklich hatte ich diesen Vorfall eigentlich abgeschlossen, als ich heute in den Kommentaren über ein Video stolperte.

Zitat des Tages

Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind.

Albert Schweitzer

Kursanbieter: L&S RT, FXCM